Ich singe, weil ich ein Lied hab´

Kategorie

Songbooks

Verlag

UT Das Beste aus dreißig Jahren in Noten, Texten und Bildern
Lieder von 1975 bis 2001,
Melodiestimme mit Harmoniebezifferung
BerlinLine entertainment,
Beste Zeiten Verlagsgesellschaft mbH, Bremen 4/2003
ISBN 3-88808-730-9

Erstveröffentlichung

01.04.2003

Im Fachhandel bestellbar.

Konstantin Wecker
Ich singe, weil ich ein Lied hab
Das Beste aus 30 Jahren in Noten, Texten und Bildern
ca. 80 Seiten, Paperback

Lange erwartet und endlich erhältlich: das Beste aus dem künstlerischen Schaffen von Konstantin Wecker in einer repräsentativen Zusammenstellung. Dreißig seiner Lieder wurden ausgewählt und hier exklusiv in Arrangements für Melodiestimme und Harmoniebezifferung aufgenommen. Aufgelockert wird die - für Fans unverzichtbare - Sammlung durch aktuelle Fotos und Bilder aus den Anfängen.

Mit: "Ich singe, weil ich ein Lied hab", "Wenn der Sommer nicht mehr weit ist", "Genug ist nicht genug", "Bleib nicht liegen", "Die weiße Rose", "Inwendig warm", "Questa nuova realtá", "Wenn du fort bist", "Allein", "Wenn die Börsianer tanzen"

Bild

zurück