If You Follow

Erstveröffentlichung

Gamsig (1996)

Musik und Text

Konstantin Wecker
Konstantin Wecker, Ekotto Ekx´son

Abdruckrechte

Fanfare Musikverlag Edition

Hörbeispiel

Studio 1996

If you follow what I do, if you follow what I say,
You will find your pave to the city of my Lord.

Es war heiß, die Luft so feucht,
ma hätt drin schwimmen können.
Wie kann man diese helle Welt
an dunklen Erdteil nennen?

Auf einmal hör ich, lang ist´s her,
vertraute Orgelklänge,
so gar nicht päpstlich, sondern
irdisch-himmlische Gesänge.

If you follow what I do, if you follow what I say,
You will find your pave to the city of my Lord.

Kein Palast, die Kirch - bei Gott -
mehr so a Verschlag,
doch mir scheint, der hat mit drobn
eher an Vertrag.
Nix zum Beißn, nix was bleibt,
Sense im Genick,
aber ewig offne Arm
und an graden Blick.

If you follow what I do, if you follow what I say,
You will find your pave to the city of my Lord.

Und in meiner Gegenwart
werds jetzt richtig staubn,
wenn sich einer lustig macht
über Leit, die glaubn,
und die Botschaft ist am End
herzergreifend schlicht:
a jeds nimmt statt an andern
nur sich selber in die Pflicht.

If you follow what I do, if you follow what I say,
You will find your pave to the city of my Lord.

If you follow
my brother I´m telling you to pray
pray Jesus, pray the God, pray,
leave all bad things you have done, pray
if you want to live in the paradise.

If you follow what I do, if you follow what I say,
You will find your pave to the city of my Lord.

Nachdruck und jedwede weitere Veröffentlichung nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Rechteinhaber!