Jagdzeit in Bayern

Erstveröffentlichung

Konzerttournee 1987

Weitere Veröffentlichungen

"Scheibenwischer" (ARD, 4.6.1987)

Musik und Text

Konstantin Wecker
Konstantin Wecker

Abdruckrechte

Wecker Edition

Es kriecht da ein neuer Duft übers Land,
Der ist zwar noch manchem von früher bekannt,
Doch jetzt traut er sich wieder, jetzt macht er sich breit:
Das ist der Gestank der Engstirnigkeit.
Die Jungen, die hat er schon eingeholt,
die sind außen adrett, doch im Geiste verkohlt.
Und den Alten ist die Chose klar:
Jetzt riecht´s endlich wieder, wie´s früher mal war.

Jagdzeit in Bayern, zum Abschuß frei.
Die Saison ist eröffnet seit Ende Mai.
Jetzt wird wieder verraten und denunziert
Und wo Hilfe von Not wär´ mit Haß reagiert.

Jagdzeit in Bayern, zum Abschuß frei.
Wir sparen an Ärzten für mehr Polizei.
Und wieder mal hilft uns der schwarze Mann,
Ja, der prescht durch die Gauen ohne Weile voran.

Und über uns Bayern hält einer Gericht,
Der ist zwar tiefschwarz, doch die Schwarzen mag er nicht.
Der zockt jetzt noch härter mit unserem Land,
Der hat eine Seuche in der Hinterhand.
Drum aus Sorge um Bayern: Schwule raus
Und die Ausländer schicken wir auch nachhaus.
Unsere kernigen Männer spenden Applaus
Und wem das nicht paßt, den dünnen wir aus.

Jagdzeit in Bayern, zum Abschuß frei.
Die Saison ist eröffnet seit Ende Mai.
Jetzt wird wieder verraten und denunziert
Und wo Hilfe von Not wär´ mit Haß reagiert.

Jagdzeit in Bayern, zum Abschuß frei.
Wir sparen an Ärzten für mehr Polizei.
Und dann schützen wir jedes weißblaue Atom
Und stülpen übern Freistaat ein Riesenkondom!

Nicht auf Tonträgern veröffentlicht

Nachdruck und jedwede weitere Veröffentlichung nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Rechteinhaber!