Auch 2011 ist kein Ende in Sicht

12.12.2010

Kein Ende in Sicht. Und das ist gut so. Denn nach den von Publikum wie Presse gefeierten Auftritten 2010 und angesichts der großen Nachfrage nach weiteren Konzerten haben Konstantin Wecker und Hannes Wader beschlossen, die Tour „Kein Ende in Sicht“ im Sommer 2011 fortzusetzen.
Die ersten Konzerte sind bereits gebucht, die Auftrittsdaten findet man bereits unter der Rubrik „Termine“. Nachzuhören ist das Erfolgsprogramm schon jetzt auf der Live-CD „Kein Ende in Sicht“, die am Beginn der Tour 2010 aufgenommen wurde und die gleich nach Veröffentlichung in die deutschen Verkaufscharts kam und nach wie vor ein Bestseller ist.
Um einen Vorgeschmack auf die neuen Konzerte zu geben, hier einige Blicke zurück in den Pressespiegel der Tour 2010:

„Das ganze Konzert über hat man das Gefühl, dass sich Wader und Wecker in einer angeregten, liebevollen, frechen Diskussion miteinander befinden. Einer Diskussion, der man lachend, weinend und voller Freude zuhören kann…Ein toller Abend, der ein begeistertes und berührtes Publikum hinterlässt.“ Schwäbische Zeitung

„Beifall und strahlende Gesichter zeigten deutlich: Diese Konzert hat alle glücklich gemacht und den Titel der neuen CD bestätigt: Kein Ende in Sicht.“ Hamburger Abendblatt

„Seht genau hin, so ist das Leben, bunt und vielseitig, und die Hauptsache: Lebt es! – so klingt aus allen Songs die Botschaft Weckers und Waders. Überzeugend und ermutigend. Und ohne Verfallsdatum.“ Stader Tagesblatt

„…zweieinhalb Stunden lang anspruchsvolle und unbequeme Chansons mit lyrischem Tiefgang. Das Publikum quittiert es mit stürmischem Applaus und stehenden Ovationen.“
Stuttgarter Zeitung

zurück