Konstantin Wecker sagt Gruezi

28.11.2010

Am kommenden Montag tritt Konstantin Wecker in Zürich auf und startet damit nach vielen Jahren wieder einmal eine Tour durch die Schweiz. Von den Eidgenossen wird er dabei schon lange mit offenen Armen empfangen, denn für die insgesamt sieben Konzerte gibt es schon jetzt nur noch wenige Restkarten. Doch auch wer keines der "Leben im Leben"-Konzerte mit seinem Partner Jo Barnikel besuchen kann, hat die Möglichkeit ein bisschen von der Atmosphäre einzufangen. Das Schweizer Fernsehen hat den Münchner Liedermacher bereits im Vorfeld der Tour in seiner Heimatstadt für ein Gespräch besucht und wird auch Bilder von seinem Auftritt im Züricher Volkshaus einfangen. Gesendet wird die Reportage samt den Live-Aufnahmen noch am selben Abend, den 8. November, in der SF-Sendung "10vor10".
Übrigens: Die Gäste des Konzertes können sich schon jetzt auf eine mögliche Überraschung freuen. Denn der sizilianische Cantautore Pippo Pollina, langjähriger Bühnen- und auch Duett-Partner des Liedes "Questa nouva realtà", ist ja bekanntlich in der Stadt am Zürichsee zu Hause. Wer weiß, vielleicht gibt es ja ein musikalisches Wiedersehen?
Die Tourdaten:
08.11.2010 Zürich Volkshaus
09.11.2010 Bern Theater National
10.11.2010 Schaffhausen Stadttheater
12.11.2010 Schaan, Saal am Lindenplatz
13.11.2010 Zug Casino
15.11.2010 Basel Stadtcasino
16.11.2010 St. Gallen Tonhalle

zurück