Rundbrief zum Lauf gegen die Kälte

Kategorie

Pressespiegel

Veröffentlichungsdatum

11.12.2007

Autor / Interwiever

Heinz Ratz

Von Heinz Ratz

Liebe Freunde,

nun liegen die beiden langen Herbsttourneen hinter uns - mit vielen tollen Konzerten - und nun wird es Zeit für den ersten großen Rundbrief zum "Lauf gegen die Kälte 2008".
Für alle, die noch nicht wissen worum es da geht: ich laufe vom 22.01 bis 22.02 von Dortmund nach Reutlingen (mit Zusatzkonzerten in Kiel, Hamburg und München) - das sind ca. 1000 km Fußweg und 30 Konzerte zugunsten von Obdachlosen, es ist aber auch ein Protestmarsch gegen die zunehmende soziale Härte, die ich überall sehe.

Wir haben unsere homepage aktualisiert:

www.laufgegendiekaelte.de

- da findet ihr alle weiteren Informationen! Dort findet ihr z.B. auch "Banner" um die homepage zu verlinken und überhaupt ist das ja eine Geschichte, bei der ich sehr viel Hilfe brauche - und möglichst viel Öffentlichkeit, um die Trägheit der Medien und der Politiker durchbrechen zu können. Wenn ihr den "Lauf" also verlinken könntet oder in Foren darauf aufmerksam machen, selbst Rundschreiben verfasst, allen Freunden und Tanten davon erzählt - ich wäre euch sehr dankbar!
Neulich habe ich zu ersten Mal trainiert - 28 km zu Fuß - und muß gestehen, daß ich danach durchaus deutlich meine Hüft- und Fußgelenke gespürt habe! Es besteht also noch ein gewisser Trainingsbedarf. Wenn ihr ab Mitte Dezember einen wie irre durch die Landschaft rasen seht: das könnte duchaus ich sein!
Wie ihr unten (oder auf der homepage) sehen könnt, haben wir in den meisten durchlaufenen Städten schon Veranstaltungsorte gefunden - es fehlen aber noch (dringend!) Clubs, Theater, Schul- oder Uni-Aulen, Kirchen usw. in Hamburg, Mühlheim, Bingen, Ingelheim, Wiesbaden, Worms, Heidelberg, Mannheim und Bruchsal. Wer also dort etwas weiß - bitte Bescheid geben! Wenn ihr irgendwo Flyer verteilen wollt - bitte Bescheid geben! Plakate anbringen! Wenn ihr die ein oder andere Strecke mitlaufen wollt. Wenn ihr durch kleine Geldspenden helft, die Unkosten zu decken! Wenn ihr lokale Künstler kennt, die mit Gastauftritte für noch mehr Zuschauer sorgen! - Alles hilft!
Und wenn ich (oder mein tolles "Kälte"-Team) nicht gleich antworte, weil wir in Organisation versinken - alle mails werden wahrgenommen und gelesen und berücksichtigt und ich bin euch für jede Form von Unterstützung dankbar, denn alleine kann ich das ja gar nicht schaffen!

Schaut immer mal vorbei auf der homepage. Wir versuchen alles so transparent wie möglich zu halten und es tut sich fast täglich was!

Ein Riesendank schonmal an alle, die mithelfen!

Euer Heinz

STROM & WASSER:

11.12 Kassel, Schlachthof
12.12 Schweinfurt, Disharmonie
13.12 München, Vereinsheim
14.12 Bayreuth, Glashaus
15.12 Tübingen, Epplehaus
12.01 Erfurt, Liedermacherfestival
23.02 Berlin, Festival Musik & Politik

und...

LAUF GEGEN DIE KÄLTE 2008:

22.01 Kiel, Räucherei
23.01 Hamburg, Logo
24.01 Dortmund, Fletsch Bizzel
26.01 Bochum, Bhf. Langendreer
27.01 Essen, Zeche Carl
28.01 Oberhausen, Ebertbad
29.01 Mühlheim
30.01 Wuppertal, LCB
31.01 Düsseldorf, Zakk
01.02 Leverkusen, Kulturausbesserungswerk - 15 Uhr
02.02 Köln
03.02 Bonn, Pantheon - 15 Uhr
05.02 Koblenz, Café Hahn
07.02 Bingen
08.02 Ingelheim
09.02 Wiesbaden
10.02 Mainz, Caveau
11.02 Frankfurt
12.02 Darmstadt, Schlosskeller
13.02 Worms
14.02 Mannheim
15.02 Heidelberg
16.02 Bruchsal
17.02 Karlsruhe, Jubez
18.02 Pforzheim, Kupferdächle
19.02 Stuttgart, Cafe Merlin
20.02 Tübingen, Sudhaus
21.02 Reutlingen, Cafe Nepomuk
22.02 München, Freiheizhalle