Vom Glück des Gebens

27.09.2015

Liebe Freunde,
vor ein paar Tagen durfte ich auf Wunsch von Arno Gruen einen Vortrag verlesen, weil er aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst kommen konnte.
Allen, die uns immer wieder den dümmlichen Satz um die Ohren schlagen, wer zu viel Mitgefühl hat, habe keinen Verstand, sollten wir diese Worte des weisen Psychologen entgegenhalten:
„Wir glauben, unser Denken sei realistisch, wenn es von Mitgefühl befreit ist, von der Fähigkeit, Schmerz zu teilen, Leid zu verstehen, und vom Gefühl der Verbundenheit mit allen Lebewesen.
Denken wir aber ohne Mitgefühl, dann leben wir in einer Scheinwelt aus Abstraktionen, die Kampf und Konkurrenz zu den Triebkräften unserer Existenz machen. In dieser Welt der Abstraktionen dominiert die Gewalt.
Ein Bewusstsein, das auf Abstraktionen basiert und das Empathische verdrängt, entfernt den Menschen von der Realität. Es führt zu den uns zerstörenden gewalttätigen Kriegen, welche die Geschichte der Zivilisationen charakterisieren…. 
Der unmittelbare Ausdruck des Wahnsinns derer, die sich ganz ausschließlich der „Realität“ widmen, ist immer eine Art von Zerstörung. Dieser Wahnsinn verleugnet das Menschliche, wird aber öfters nicht erkannt, da es unter dem Deckmantel der scheinbaren Sorge für Menschen ausgetragen wird. Ihre Vertreter verstehen sich ein menschliches Antlitz zu geben, haben aber keinerlei entsprechende Gefühle, da sie keine Verantwortung für ihr zerstörerisches Tun akzeptieren….
Dies zu erkennen würde bedeuten, an das Fundament unserer die Empathie unterdrückende Zivilisation zu gelangen sowie Wettbewerb, Egoismus, Profitdenken, Wachstum und Leistung in Frage zu stellen. Wir müssen deshalb unser Bewusstsein zur Integration des Kognitiven und des Empathischen zurückführen.
(Zitate aus 
Der Wahnsinn der Normalität 
von Arno Gruen
Fachtagung, 21.09.2015, Lohr am Main)
P.S:
Gestern, bei der Probe für unsere neue Tour, haben wir uns entschieden dieses Gedicht von Bertolt Brecht wieder ins Programm aufzunehmen.

https://www.facebook.com/111564412194266/videos/vb.111564412194266/900144163336283/?type=2&theater

zurück