Notizen

26.03.2015

Memento

Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang, Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind. Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind? Allein im Nebel tast ich todentlang Und laß mich willig ... mehr ...

23.03.2015

Lieber Herr Tsipras,...

Lieber Herr Tsipras, Sie sind heute Nachmittag in Berlin und bei unserer lächelnden Kanzlerin. Ich möchte Sie erst einmal - auch im Namen vieler KollegInnen - herzlich willkommen ... mehr ...

22.03.2015

Entrüstet euch!

Liebe Freunde! In einer Zeit, in der Pazifismus belächelt und verspottet wird, ist es wichtig, dass Menschen verschiedenster Herkunft und Motivation sich wieder zusammentun. Frieden ist keine ... mehr ...

20.03.2015

Ich bleibe weiter solidarisch mit Blockupy.

Liebe Freunde, was in Frankfurt passiert ist, kennt man, wenn man ein bisschen Erfahrung mit Demonstrationen hat, seit Jahrzehnten. Ein einfaches Prinzip, mit dem man immer wieder notwendige ... mehr ...

19.03.2015

Grünes Licht für Salzwedel

Liebe Freunde,liebe Ahlener, leider musste ich ja gestern Abend das Konzert in Ahlen absagen. Wir hatten alles aufgebaut, aber beim Soundcheck festgestellt, dass meine Stimme nicht durchhalten ... mehr ...

04.03.2015

Eine einmalige Gelegenheit, Gruen und Drewermann gemeinsam zu erleben

Liebe Freunde, die Bücher dieser beiden großartigen Menschen haben mein Denken und Fühlen in den letzten Jahrzehnten entscheidend mit geprägt - ich spreche von den Psychologen ... mehr ...

27.02.2015

Wir schämen uns für diese Zeitung

Herr Diekmann, Sie twitterten gestern: „Politische Kampagne ist Grenzüberschreitung? Das hättet ihr mal Henri Nannen oder Augstein erzählen sollen!“ Man mag die beiden ... mehr ...

24.02.2015

...wenn man bei Aristoteles liest

Liebe Freunde, schon seit langem frage ich mich, weshalb es nicht jedem klar denkenden Menschen offensichtlich ist, dass jemand, der sich bereichert, weil er scheinbar aus Geld mehr Geld macht, ... mehr ...

22.02.2015

...wie wichtig es ist, sich die Zeit zu nehmen

Liebe Freunde, erstmal möchte ich mich bei all jenen bedanken, die meine Texte zu Ende lesen, wie ich mich jeden Abend bei meinem Publikum dafür bedanke, dass es mir fast vier Stunden so ... mehr ...

20.02.2015

Hinter den Schlagzeilen

Liebe Freunde, zugegeben, „Lügenpresse“ ist ein historisch belasteter Begriff, und spätestens seit sich Pegida dieses diffamierenden und undifferenzierten Schlagworts ... mehr ...