Notizen

22.05.2014

Herr Steinmeier hat gebrüllt.

Liebe Freunde, Herr Steinmeier hat gebrüllt. Und alle liegen ihm zu Füßen, weil er, so heisst es, Gefühle gezeigt hat. „Steinmeiers Wutrede am Alexanderplatz, in der er ... mehr ...

21.05.2014

Presseerklärung aus Sorge um den Frieden

Liebe Freunde, dies ist eine Presseerklärung, initiiert von der Ludwig-Börne-Preisträgerin Daniela Dahn und dem Friedensratschlag Kassel, die ich als Erstunterzeichner mit ... mehr ...

20.05.2014

Vorstellungen von Revolutionen

Rinat Achmetow, der reichste Mann des Landes (Ukraine), hatte jüngst nach langem Zögern Position bezogen und seine Arbeiter in der Industriestadt Mariupol, wo er zwei Fabriken betreibt, ... mehr ...

20.05.2014

Wenn er lachte, ging mir das Herz auf.

Liebe Freunde, es ist unendlich traurig, dass mein verehrter und geliebter Freund Hans-Peter Dürr gestorben ist. Hans-Peter, der Weise, der Mystiker, der Tänzer. Er liebte es zu tanzen, ... mehr ...

19.05.2014

Ja, ich bin Pazifist

Liebe Freunde, Ein gerade heutzutage wieder wichtiges Buch von Arno Gruen heißt: “Ich will eine Welt ohne Kriege“. Er wollte mit diesem Buch vor allem junge Menschen ansprechen. ... mehr ...

19.05.2014

Zur Erinnerung, Frau von der Leyen:

Liebe Freunde, die Nato könne in der Ukraine-Krise "auf jede Entwicklung angemessen reagieren", sagt Verteidigungsministerin von der Leyen öffentlich. Nun denn, Frau von der Leyen, ... mehr ...

18.05.2014

Herr Gabriel - sitzen Sie im falschen Zug?

Liebe Freunde, schon der römische Dichter Juvenal kritisierte satirisch die Strategie politischer oder industrieller Machthaber, das Volk mit Wahlgeschenken und eindrucksvoll inszenierten ... mehr ...

17.05.2014

Er war Mensch.

Liebe Freunde, am 9. April 1945 wird der Theologe Dietrich Bonhoeffer, gerade mal 39 Jahre alt, im KZ Flossenbürg von den Nazis ermordet. 1933 veranstalten die „Deutschen Christen“ ... mehr ...

16.05.2014

Was wirst du tun, Gott, wenn ich sterbe?

Liebe Freunde, dieses Gedicht Rilkes begleitet mich - wie so viele andere - seit ich es als 14 jähriger, nach Poesie lechzender Junge entdeckt habe. Mit dem Gottesbegriff Rilkes hatte ich nie ... mehr ...

12.05.2014

I like Gysi!

Liebe Freunde, „rechtzeitig“ vor der Europawahl wird ein 35 (!) Jahre altes Tonband hervorgekramt, auf dem Gysi als Verteidiger Rudolf Bahros zu hören ist. Der Autor Wensierski ... mehr ...