Die Damen und Herren in Brüssel

17.02.2014

Liebe Freunde,
Genmais 1507 wird zugelassen, um die Industrie nicht zu verärgern. Snowden wird kein Asyl gewährt, um den "großen Bruder" nicht zu verärgern. Das Freihandelsabkommen ist dazu gemacht, um die Investoren nicht zu verärgern. Tun die Damen und Herren in Brüssel eigentlich einmal irgendwas, um uns nicht zu verärgern?

zurück