Unbedingt lesenswerter Artikel von Josef Urschitz

19.03.2013

Liebe Freunde,

Ottmar Pregeter hat mir diesen Artikel des österreichischen Journalisten Josef Urschitz empfohlen. Unbedingt lesenswert finde ich und die Frage dürfte damit auch beantwortet sein: Es gibt anscheinend kein intelligentes Leben mehr in der Eurozone!

Nebenbei gesagt könnte man sich auch mal Gedanken machen, warum immer mehr Europäer an Frau Merkel zweifeln und verzweifeln und wir sie weiterhin wie eine Ikone verehren...

diepresse.com

zurück