Achim Schneyders Bericht aus der Toskana

03.02.2013

Liebe Freunde,

mein langjähriger Wiener Freund Achim Schneyder, der Sohn vom großen Werner, war im Januar bei den Proben mit Angelika Kirchschlager dabei. Er hat nun für die "Kleine Zeitung" einen Bericht über unser künstlerisches Abenteuer geschrieben, den ich sehr mag.

Er spiegelt diese große Freude unserer Begegnung wieder und unsere Neugierde auf das, was uns bis dahin noch alles einfallen wird.

Viel wissen wir noch nicht, aber eines ist klar: wir wollen uns dem Lied, welcher Art auch immer, ob Kunstlied oder Chanson, respektvoll und mit viel Spass und Lust an Veränderung und Improvisation gemeinsam nähern. Jeder auf seine Art.

www.kleinezeitung.at

zurück