Vom Wegsingen von Politikern

28.02.2013

Liebe Freunde!

Das Wegsingen von Politikern ist unter uns Liedermachern eine geradezu olympische Disziplin geworden. Mit meinem Song "Gutti-Land" über den ehemaligen Träger eines stolzen Doktortitels und Kriegsminister a.D. bin ich bei dieser schönen Sportart bekanntlich spektakulär in Führung gegangen. Seither dränge ich gegen die Kanzlerin mit Macht, aber glücklos aufs Tor. Überraschend hat nun Prinz Chaos II. den Ball ins Kreuzeck genagelt: mit seinem opulenten Spottlied über unser aller Heiligkeit aus deutschen Landen. Dieser schön herausgespielte Treffer sei ihm und uns allen von Herzen gegönnt! Aber keine Sorge: ich lauere weiter auf meine Konterchance! Mal sehen, ob ich Frau Merkel nicht doch noch weggesungen kriege... (wenn schon der "Genosse" Steinbrück alles tut, sie weiter im Amt zu halten!)

youtube video

Euer Konstantin

zurück