Notizen

02.04.2011

L’homme révolté

Als sich 1952 Jean-Paul Sartre von Albert Camus distanzierte und ihm indirekt Verrat am Kommunismus und Rückfall in die Bourgeoisie vorwarf, schlug ich mich - einige Jahre später ... mehr ...

15.03.2011

Wie abgebrüht sind wir schon

Liebe Freunde, immer wieder habe ich versucht etwas zu schreiben in diesen Tagen, immer wieder starrte ich auf das leere Papier, unfähig meine Trauer, meine Wut, meine Zerrissenheit in Worte zu ... mehr ...

07.03.2011

Vertreten wir uns endlich selbst!

wird diese welt von den schönsten regiert? sicher nicht, aber das ist nun wirklich nicht so wichtig. oder vertreten uns die klügsten? ich wüsste viele, deren klugheit ich mich lieber ... mehr ...

22.02.2011

Quassim heißt die schöne Blume

Quassim heisst die schöne Blume, und Quassim, diese schöne Blume Ägyptens, fuhr mich vom Flughafen nach Hause in seinem Taxi. Und Quassims schöne Augen strahlten wie Amethyst ... mehr ...

08.02.2011

Ägypten und wir!

Liebe Freunde! Zum zweiten Mal erlebe ich nun mit aller Vehemenz, wie plötzlich Geschichte passiert. Über Nacht wird eine Vorstellung von der Welt, die auf ewig in Stein gemeisselt ... mehr ...

16.01.2011

Zärtlichkeit und Wut

Liebe Freunde! Höchst amüsiert hab ich einige eurer Reaktionen auf meinen Auftritt als Polizist in einem gut gemachten, aber zweifellos nicht gesellschaftskritischen Fernsehfilm gelesen. ... mehr ...

30.12.2010

Die Neujahrsnotizen!

Liebe Freunde! Künstlerisch war das Jahr 2010 für mich geprägt von einer Wahnsinnstour mit Hannes Wader, den hinreissenden Konzerten mit dem String Spring Quartett aus Linz und meinem ... mehr ...

21.12.2010

Das Wunderbare

Liebe Freunde! Nach einem sehr arbeitsreichen und gerade deshalb sehr erfüllten Jahr will ich mich zuerst mal - wie am Ende eines jeden Konzertes - bei Euch bedanken für eure Treue. Es ... mehr ...

19.12.2010

Hermelinmotten an die Front!

Liebe Freunde! Mein Lied Gutti-Land war anfangs nicht ganz unumstritten. Selbst nahe Freunde und politische Revoluzzer fanden, dass ich da ein bisschen weit gegangen sei. Den schönen Mann als ... mehr ...

04.12.2010

Zur Stuttgart 21 "Schlichtung"

Liebe Freunde! "Sie wollen wieder Demo, Krawall, Bäume besetzen. (…) Wer jetzt noch weitermacht, als habe es keinen Schlichterspruch gegeben, verletzt entweder die Regeln von Anstand und ... mehr ...