Donnerstag, den 9. Februar 2006

09.02.2006

Liebe Freunde!

Es ist vollbracht! Und euer Daumendrücken hat geholfen! Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was für eine Freude es macht mit diesem sympathischen und wirklich ausgezeichneten Orchester zu arbeiten. Sobald ich auf der Bühne war, hatte ich das Gefühl einfach meine Band um ein paar Leute mehr erweitert zu haben.

Ich hoffe sehr, dass wir dieses Programm nun vielleicht auch noch in anderen Städten als den für diese kleine Tour vorgesehenen spielen können. Nun, für die nächste Woche werde ich mich wieder auf ´Revolte´ umstellen und freue mich auf die wunderbaren Rachmaninow=Interpretationen der beiden Pianisten Damian Zydek und Ulrich Meining und natürlich auf meinen Oscar Maria Graf.

Ach ja, weil mich in Nürnberg bei meinem Solidaritäts - Besuch beim AEG-Streik so viele danach gefragt haben, hier der Vierzeiler von Bertolt Brecht:
´Armer Mann und reicher Mann
Standen da und sehn sich an.
Und der Arme sagte bleich:
Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich´

Übrigens hat das Nürnberger Publikum bei meinem Konzert in der Meistersingerhalle über 250 Euro in die Streikkasse gezahlt!!

Danke.

P.S:
Bitte lest das ausgezeichnete Interview mit Horst Eberhard Richter zum Thema Iran, das wir heute in "Hinter-den- Schlagzeilen" verlinkt haben: "Wir sollten nicht der Illusion Bushs verfallen"!!!!

zurück