Notizen

11.08.2014

Es ist richtig schön, für euch zu musizieren.

Liebe Freunde, über zwei Jahre waren wir nun mit "Wut und Zärtlichkeit" unterwegs und es waren ereignisreiche und bewegende Jahre. Dank an unsere hervorragende Crew, an Jo Barnikel, den ... mehr ...

08.08.2014

Viel mehr Kriegstreiberei geht nicht.

Liebe Freunde, das ist einfach ungeheuerlich!!! Rasmussen in Kiew: Wir stehen bereit Bei einem Besuch in Kiew hat Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen der Ukraine im Konflikt mit Russland ... mehr ...

07.08.2014

...drängt sich die Frage auf,...

Liebe Freunde, nach dem Urteil im Fall Bernie Ecclestone drängt sich die Frage auf, ob im Freistaat Bayern für vermögende alte Männer unter weiteren Vergünstigungen auch das ... mehr ...

06.08.2014

"Liedestoll"

Liebe Freunde, mit Angelika Kirchschlager zu singen ist einfach nur wunderbar. Und nachdem es in Linz am Vormittag in Strömen geregnet hatte, war unser Glück kaum zu fassen, als sich ... mehr ...

31.07.2014

WIR WOLLEN KEINEN KRIEG!

Liebe Freunde, das Londoner European Leadership Network, ein Netzwerk erfahrener Sicherheitspolitiker, warnt in der Ukraine-Krise vor einer versehentlichen Eskalation zwischen Russland und dem ... mehr ...

30.07.2014

Schlendern

Liebe Freunde, lasst uns das Schlendern nicht vergessen. Und die Stille. Und das In-Sich-Gehen. Nicht immer. Aber immer wieder. „Glück ist flüchtig, kaum zu fassen es tut gut sich ... mehr ...

29.07.2014

Ein Beitrag, der mir einiges verdeutlichte

Liebe Freunde, „Man will nicht, dass der „Westen“ kriegsmüde wird. Die erste Lehre aus dem Vietnamkrieg ist: keine Toten zeigen! Und schon gar keine zerfetzten und ... mehr ...

26.07.2014

Die Seite des Herzens

Die Seite des Herzens Wer bin ich dass ich mir zugestehen dürfte ich wüsste in jedem Augenblick die richtige Handlungsweise? Wer bin ich schon dass ich mir erlauben dürfte immer zu ... mehr ...

25.07.2014

„In diesem Konflikt sind wir alle die Verlierer“

Liebe Freunde, „In diesem Konflikt sind wir alle die Verlierer“, schreibt Daniel Barenboim, Friedensbotschafter der Vereinten Nationen, im Hamburger Abendblatt und: „Mitgefühl ... mehr ...

24.07.2014

Der Liebe zuliebe.

Liebe Freunde, Den Buddhisten ist Hass ein Geistesgift, dug gsum, eine Geistesverschmutzung, eine der drei Wurzeln des Unheilsamen. Und in einer Geschichte der Sufis heißt es: Hass ist, wie ... mehr ...