Notizen

18.03.2013

Die Wärme, die zu spüren ist

Liebe Freunde, ich möchte mich mal dafür entschuldigen, dass ich nicht alle Nachrichten und Mitteilungen beantworten kann. Gerade wenn ich auf Tour bin, verschreibe ich mir immer öfter ... mehr ...

14.03.2013

Habemus Papam!

Aus aktuellem Anlaß ein Text, der 1978 erstveröffentlicht wurde: Habemus papam Wir haben einen neuen Papst Jausa einen neuen Papst der neue Papst ist besser ja besser als der alte Papst ... mehr ...

11.03.2013

Kredite für Stadtteilleben

Liebe Freunde, in allen im Sinne der kapitalistischen Verwertungsmaschine interessanten Städten werden sozial schwächere Mieter aus den "attraktiven Wohnlagen" an den Stadtrand vertrieben. ... mehr ...

05.03.2013

"Wut und Zärtlichkeit live" in den Charts

Liebe Freunde, wer mich kennt, weiß, dass ich noch nie beim Komponieren eines Songs an die mögliche Verwertbarkeit im Radio oder gar eine Platzierung in den Charts gedacht habe. Manchmal ... mehr ...

04.03.2013

Augstein und die "Spiegel" Kommentare

Liebe Freunde, wieder einmal ein sehr lesenswerter Beitrag von Jakob Augstein. Unsäglich zum Teil die Kommentare auf Spiegel online. Sie bestätigen vor allem diese Zeilen: "Das ist das ... mehr ...

01.03.2013

Lieber Gott

Liebe Freunde, dieser Text aus dem Jahre 1986 - obwohl es offensichtlich das Gedicht eines doch viel jüngeren Mannes ist - beschreibt auch heute noch sehr treffend meine Einstellung zu Religion ... mehr ...

28.02.2013

Vom Wegsingen von Politikern

Liebe Freunde! Das Wegsingen von Politikern ist unter uns Liedermachern eine geradezu olympische Disziplin geworden. Mit meinem Song "Gutti-Land" über den ehemaligen Träger eines stolzen ... mehr ...

27.02.2013

In Gedenken an Stephane Hessel

Liebe Freunde, gestern Nacht ist Stephane Hessel gestorben. Sein Essay "Empört Euch" hat mich beeindruckt und inspiriert. In Gedenken an einen grossartigen rebellischen Freund, der uns noch im ... mehr ...

23.02.2013

Lieber Moody Blues als Moody’s

Liebe Freunde, die Ratingagentur Moody’s hat Großbritannien die Bestnote für die Kreditwürdigkeit entzogen. Die Agentur stufte das Land von AAA auf Aa1 herab. Meine Meinung? ... mehr ...

16.02.2013

The show must go on

Liebe Freunde! Selbst denen, die nichts mehr überrascht, bleibt immer mal wieder die Spucke weg: Stefan Raab moderiert das Kanzlerduell?! Aber warum auch nicht - in gewisser Hinsicht ist das nur ... mehr ...