Notizen

08.10.2002

Dienstag, den 8. Oktober 2002

Liebe Freunde Nun konnte ich mich doch nicht so lange vom Weltgeschehen entfernen wie ich wollte, da ich mich natürlich der Diskussion um mein Lied "d´Zigeiner san kumma" stellen ... mehr ...

10.09.2002

Dienstag, den 10.September 2002

Heute erlaube ich mir ein paar Zeilen in eigener Sache:Ich werde mir bis zum Beginn der Herbsttour ein paar Wochen Auszeit nehmen, in erster Linie, um zu versuchen, das momentane Chaos in meinem ... mehr ...

19.08.2002

Montag, den 19.August 2002

Erstaunt und erfreut habe ich die regen Diskussionen um meinen letzten Tagebucheintrag verfolgt.Erstaunt, weil ich nicht mit solch emotionalen Reaktionen gerechnet habe, erfreut, weil (bis auf eine ... mehr ...

06.08.2002

Dienstag, den 6. August, 2002

1.München jubelt, die Punks sind vertrieben. Keine Randale. Tausende von Polizisten haben die Stadt sauber gehalten.Der neue Sicherheitswahn greift um sich, nur wir begreifen anscheinend ... mehr ...

04.06.2002

Dienstag, den 4.Juni 2002

Liebe Freunde, ich habe mich sehr über eure herzlichen Geburtstagsgrüße gefreut.Mir war es nicht so wichtig zu feiern - gefeiert hab ich in meinem Leben genug -oder gar gefeiert zu ... mehr ...

07.05.2002

Dienstag, den 7. Mai 2002

Hermann Hesse:Ich habe den Krieg 1914 - 18 so intensiv und bis nahe zur persönlichen Vernichtung erlebt, dass ich seither über eines vollkommen und unerschütterlich im klaren bin: ... mehr ...

08.04.2002

Montag, den 8.April 2002

Kurz vor Tourneebeginn möchte ich Euch noch auf ein Buch aufmerksam, das ich erst jetzt kennen lernen durfte.Vielleicht ist es einigen von Euch ja schon lange bekannt - mir wurde es von einem ... mehr ...

17.03.2002

Sonntag, den 17. März 2002

Liebe Freunde, gerade in der Toscana angekommen lese ich eure liebevollen Gästebucheintragungen.Es bedeutet mir viel, von Eurer Freude an meinen Liedern zu erfahren und zu wissen, dass ich Euch ... mehr ...

26.02.2002

Dienstag, den 26.Februar 2002

Am Sonntag, den 24. 2. 2002 wurde im Münchner Stadtmuseum ein Film von Harald Rumpf über den obdachlosen Münchner Maler Gerhard Rossmann gezeigt.Das Sozialreferat München hat ... mehr ...

05.02.2002

Offener Brief an den Münchner Oberbürgermeister Christian Ude

Lieber Christian, ich werde nie vergessen, wie Du mir, in einer für mich sehr schweren Zeit, die Hand gereicht hast und mir nicht, wie viele Andere, aus dem Weg gingst. Ich habe Dich und Deine ... mehr ...